Vinyl

Vinylböden sind ja schon länger im Objektbereich zu finden, finden nun aber auch immer häufiger ihren Einsatz im privaten Bereich. Eine mittlerweile unzählige Auswahl an verschiedenen Designs und Farben macht die Entscheidung nicht leicht.

 

Dabei liegen die Vorteile ganz klar auf der Hand: Sehr gute Hygieneeigenschaften, robuster als natürliche Beläge und Geräusche schluckend. Häufig ist in den Vinylböden bereits eine Trittschalldämmung integriert.

Entgegen dem Vorurteil, dass Vinylböden gesundheitsschädliche Weichmacher enthalten, sind sie gemäß der Norm DIN EN 685 Nutzungsklassen zugeordnet. Daher wird der Produktion auf schädliche Weichmacher verzichtet.

 

Die Reinigung kann ganz einfach durch absaugen oder auch feucht wischen erfolgen. Auch eine Verlegung in Feuchträumen ist möglich. (Achtung bei Click-Vinyl denn das ist nicht komplett wasserdicht)

 

Parkett- und Bodenleger

Inh. Michael Arenz

Am Hardtbach 6 
53347 Alfter

 

Telefon:+49 (0)228 - 390 20 65

Telefax:+49 (0)228 - 390 20 66

 Mobil: +49 (0)160 - 979 220 67

 

info@arenzbodendesign.de

 

 

Zum Kontaktformular

Mitglied der Innung

Parkett - und Bodenleger

Köln - Bonn - Aachen


Anrufen

E-Mail

Anfahrt